Unsere Berichte

Icon Heading

Die wichtigsten News aus der letzten Zeit finden Sie hier.

30.03.17

Aufbahrung als Weg. Die etwas andere ART zu gehen 30.03.2017

Im Rahmen der Vortragsserie „Schöne Leiche“ pietätsvoller Umgang mit Toten, konnten die interessierten ZuhörerInnen am Donnerstag 30. März im Rathaussaal Amstetten einen Vortrag der anderen Art genießen. Der Vortrag mit dem Untertitel: In eine Kiste gepackt… abtransportiert… und...
20.01.17

Jahres-Vollversammlung 20.01.2017

In entspannter Atmosphäre wurde bei der Jahresvollversammlung im Hotel Gürtler, Amstetten der Jahresbericht 2016 präsentiert, über die Aktivitäten des letzten Jahres berichtet, und der Rechnungsbericht vorgelegt. (Im Bild: Die Kassierinnen Gerlinde Steinböck und Rita Speer danken dem...
17.11.16

Theater „Paul und der rote Luftballon“ 16. + 17.11.2016

Am 16. und 17. November 2016 gastierte die Theatergruppe TaBu: "Theater am besten ungeschminkt" auf Einladung unseres Vereins in Amstetten. Sie spielte das Theaterstück „Der rote Luftballon“ von Peter Stich und Ines Pfundner. Mit insgesamt 4 Vorstellungen im Pfarrsaal St. Stephan konnte ein...
22.01.16

Jahres-Vollversammlung 22.01.2016

Im Namen des Krankenhaus-Seelsorgeteam im LK Amstetten übernahmen Christine Winklmayr  und die Hebamme Petra Riesenhuber ein Sparbuch mit  € 1.500,00 für die Erweiterung der Gedenkstätte für Fehl- und Totgeborener Kinder. Seit 10 Jahren können Eltern ihre viel zu frühgeborenen und...
14.11.15

Workshop VALIDATION mit Fr. DGKS Violeta Koppensteiner 14.11.2015

Im November 2015 war die zertifizierte Validationslehre-rin Fr. Koppensteiner wieder zu Gast in Amstetten. Im Seminarraum am Raiffeisenplatz – großzügiger Weise von der Raiffeisenbank Amstetten gratis zur Verfügung gestellt – konnten 20 sehr interessierte TeilnehmerInnen von ihren lebendigen...
28.10.15

SPIRITUALITÄT DES STERBENS AUS SCHAMANISCHER SICHT 28.10.2015

Für diesen Vortrag im Rathaussaal Amstetten kam Frau Dr. phil. Wohlfarter aus Stattegg bei Graz angereist. Die Biologin/Bioche-mikerin ist seit 1998 schamanisch tätig und konnte bei ihrem Vortrag einen interessanten Einblick in das Weltbild des Schamanismus geben. Im Schamanismus bilden die...
27.04.15

PFLEGE BEI MENSCHEN MIT DEMENZERKRANKUNGEN 27.04.2015

Im Rahmen unserer Vortragsreihe führte uns Frau DGKS Violeta Koppensteiner in einem sehr einfühlsamen und anschaulichen Vortrag in das “wahrhaftige“ Erleben von demenzkranken Menschen ein. Der Begriff „Demenz“ stammt aus dem Lateinischen und heißt wörtlich übersetzt „weg vom...
05.03.15

BETREUUNG VON AN DEMENZ ERKRANKTEN MENSCHEN – EINE MENSCHLICHE, ETHISCH-MORALISCHE, GESELLSCHAFTLICHE HERAUSFORDERUNG UNSERER ZEIT 05.03.2015

Als Stationsärztin im Geriatriezentrum Klosterneuburg für demenzer-krankte Menschen mit ausgeprägten Verhaltensauffälligkeiten und Implementierung von Palliative Care als ganzheitliches Betreuungskonzept erzählte Frau Dr. Müller-Finger aus ihrer 27jährigen Erfahrung. Sie zeigte die...
23.01.15

Jahresvollversammlung 23.01.2015

Bei der Jahresvollversammlung konnten wir neben der Präsentation des Jahresberichtes 2014, des Rechnungsberichtes und der Vorschau auf 2015 auch wieder Unterstützung in Form von Geld- und Sachspenden verteilen. Wir übergaben € 1.000,-- für Supervision an Frau Monika Pausch vom KI-JU-PALL....
17.01.14

Unsere 10-Jahres-Feier 17.01.2014

Am Freitag, dem 17. Jänner 2014 feierten wir unser 10-jähriges Vereinsjubiläum im Rathaussaal in Amstetten - über 150 Gäste !!!! feierten mit uns! Musikalisch waren dabei: Zwo3wir - eine wunderbare Acabella-Band, ... - www.zwo3wir.at Mit ihrer Lesung erfreute uns die Gruppe...
19.11.13

„SPÄTER SOMMER“ – EINE FILMVORFÜHRUNG 19.11.2013

… welche wir gemeinsam mit der Stadtgemeinde Amstetten im Rahmen der Kulturwochen organisierten. Ein wunderbarer und sehr berührender Dokumentarfilm, bei dem auch Nadja Weber, die Filmemacherin und Enkelin der Hauptdarsteller, und drei der Protagonisten selbst dabei wa-ren, und es so nach dem...
13.11.13

RESILIENZ WORKSHOP IM LKH AMSTETTEN 13.11.2013

Resilienz ist die Fähigkeit eines Systems, mit Veränderungen umgehen zu können. Dies basiert auf Lösung, Entwicklung und Veränderung, es hilft Teamgeist und Zusammenarbeit zu fördern, Probleme im Zuge von Reorganisationen zu lösen, Burnout zu vermeiden, lösungsorientierte...
25.04.13

„STERBEN UND STERBEN LASSEN“ VON PROF. DR. JOHANNES BONELLI 25.04.2013

Herr Univ.-Prof. Dr. Johannes Bonelli war langjähriger Leiter der internen Abteilung des Krankenhauses St. Elisabeth, Wien, mit Intensivstation, Herzüberwachungsstation, Onkologie und Palliativstation; seit 1988 Univ.-Prof. für Innere Medizin und seit 1990 Direktor des IMABE-Instituts für...
22.03.13

„Für immer anders“ 22.03.2013

Aufgrund des großen Interesses im Jahr 2012 organisierten wir wieder einen Vortrag (am 22. März) und 2 Workshops (am 23. März und 31. August) mit Frau Mechthild Schroeter-Rupieper – einer wirklich erfahrenen Trauerbegleiterin aus Deutschland. „Für immer anders"- Begleitmöglichkeiten von...
18.01.13

Jahresvollversammlung 18.01.2013

Bei der diesjährigen Jahresvollversammlung in Hotel Gürtler in Amstetten konnten die Vereinsmitglieder über unsere Aktivitäten im letzten und nächsten Arbeitsjahr informiert werden. Der Rechnungsbericht wurde angenommen und der Vorstand unseres Vereines wurde auch für 2013 bestätigt. DSA...
1 2